-->
Moin Moin
Wenn die Tüdelband am Start ist, wird es kuschelig norddeutsch. Mit ihren raffinierten Pop-Kleinoden sorgen die vier Hamburger immer wieder für unvergessliche Abende. Die außergewöhnliche Band füllt mit ihren Texten "op Platt" die kulturelle Lücke zwischen schnödem Girlie-Pop und altbackener Mundart. Quirlig, mit viel Charme und trotz des großen medialen Interesses so unprätentiös, dass man sich die Truppe am liebsten bei einem Gläschen Grog neben seinen Kamin stellen würde - Abend für Abend.

Noch ein Geschenk gesucht?
Die aktuellen CDs "Nieland" und "Op de Reeperbahn" könnt ihr HIER DIREKT BESTELLEN.

VÖ:03.10.2014
sommerkinner

Die Band
Die Tüdelband hat sich im Spätsommer 2009 gegründet.
"Nach nur einer Woche mit gemeinsamen Proben wurden bereits die ersten kleineren Auftritte bestritten", erinnert sich der Schlagzeuger Malte. Von da an war klar, dass diese Band zukünftig viele Konzerte spielen würde. Die Tüdelband bringt auf erfrischend sympathische Art und Weise den Spaß am Live-Spiel und authentische Popmusik mit der plattdeutschen Sprache zusammen. Die vier charmanten Hamburger füllen mit ihrer außergewöhnlichen Idee vom Pop op Platt die Lücke zwischen altbackener Mundart und schnödem Girlie-Pop. Alles fing damit an, dass Mire einen ihrer hochdeutschen Songtexte ins Plattdeutsche übertragen hat und sie Spaß daran fand, sich wieder mit der Sprache ihrer Großeltern zu beschäftigen, die sie als Kind zwar gehört und verstanden, nicht aber selbst gesprochen hatte. Seitdem wird in der Tüdelband platt getextet und gelernt, manchmal auch gemeinsam im Tourbus.
Mire ist der Nähe von Bad Segeberg aufgewachsen und singt deshalb auf Holsteiner Platt. Manch ein Wort aus anderen plattdeutschen Dialekten hat aber inzwischen den Weg in den Tüdelband-Wortschatz gefunden. Das liegt daran, dass die vier Musiker einfach viel unterwegs sind und sich gern Zeit nehmen, um mit den Leuten vor Ort einen Klönschnack halten.
Der Tüdelband gefällt es, dass ihr Publikum so durchmischt ist: Oma und Enkel zusammen auf einem Konzert. Das gibt es schließlich auch nicht so oft.

2009 wurde die erste Demo-CD aufgenommen.
Es folgten zahlreiche Konzerte, u.a. bei Nordischen Nächten mit Godewind oder beim Platt-Art Festival im Oldenburger Staatstheater. Die EP Söven Daag wurde 2010 veröffentlicht: Sieben Lieder für die sieben Tage der Woche. 2011 spielte die Tüdelband ihre erste zusammenhängende Tour und in nur einem Jahr über 80 Konzerte, vorwiegend in Norddeutschland. Es folgten Auftritte in Funk und Fernsehen, Konzerte bei der Grünen Woche in Berlin, bei Landesgartenschauen und dem Hamburger Hafengeburtstag. 2012 wurde das Debut-Album Nieland veröffentlicht mit einem Gastspiel von Lars-Luis Linek beim Schietwedder-Blues und Tim stieg als Gitarrist in die Band ein. Es wurden Konzerte in Deutschland und den Niederlanden gespielt.
Immer wieder wechselte die Tüdelband ihre Auftrittsorte: Von der großen Festivalbühne ging es am nächsten Tag in einen kleinen Fischladen, vom Dorfkrug in den Spielzeugladen und vom Kutter direkt zum Club-Konzert.
Im Dezember 2012 spielte sich die Tüdelband mit einer Wohnzimmertour völlig unplugged durch viele gute Stuben von Amsterdam nach Hamburg. 2013 folgten die EP Op de Reeperbahn und der letzte Besetzungswechsel. Malte sorgt seitdem am Bass für die tiefen Töne.
Die Tüdelband engagiert sich mit Auftritten für die Vereine Kultur im Knast und Clubkinder, hält Kontakt zum Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg, unterstützt den Wettbewerb Plattsounds und ist Partner vom Projekt Schule mit Courage, Schule ohne Rassismus.
Im Oktober 2014 wird das Album Sommerkinner veröffentlicht. Darauf folgen zwei Tourneen durch Deutschland bis zum Jahresende.
Impressum und Kontakt

Für den Inhalt verantwortlich gem. §6 MDStV:
Die Tüdelband GbR

Adresse:
Miriam Buthmann
Brigittenstraße 10
20359 Hamburg

E-Mail: kontakt@dietuedelband.de
Internet: www.dietuedelband.de

Bookinganfragen: booking@dietuedelband.de

Copyright © 2014 Die Tüdelband bzw. die jeweilige gekennzeichnete Quelle.
Alle Rechte vorbehalten!

Haftungsausschluss:

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.